Klammer Gruendler Duo :: "V", "Han und Amin"
KLAMMER&GRÜNDLER DUO, "V", "Han und Amin"
GRAZER ETIKETT, LC 6185, GE 02, 1990

| :: shop
 
"V" - fragmentarische Radioeinheiten: Auftragsarbeit für das ORF-Kunstradio
"Als Computer- und Medienmusiker sind wir der Frage nachgegangen, ob man mit militärischen Technologien (Computer etc.) und einem militärischen Medium (Funk/Radio) noch andere als militärische Gedanken fassen kann. Als Ausgangsmaterial haben wir ausschließlich O-Ton-Aufnahmen von den Anfängen der elektrischen Nachrichtenübermittlung bis zu Radioaufnahmen der Jetztzeit digitalisiert".
 
"V", fragmentary radio units: Commissioned work for the ORF Kunstradio/Art radio
"As computer and media musicians we asked ourselves whether it is possible to have other than military ideas working with military technology (computers etc.) and military medium like radio. As basic material we digitalized exclusively original recordings ranging from the beginnings of electric news transmission to modern broadcast".
 
"Han und Amin", Hörspiel nach einem Text von Jürg Laederach, Auftragsarbeit für das ORF-Kunstradio
Text: Jürg Laederach, Stimmen: Michael Aichhorn und Dagmar Kien, Musik: Klammer/Gründler
Tontechnik: Harald Domitner, Regie: Ernst M. Binder und Christian Pölzl
 
"Han and Amin", radio play based on the words by Jürg Laederach, commissioned work for the ORF Kunstradio/Art radio. Words: Jürg Laederach, voices: Michael Aichhorn and Dagmar Kien,
music: Klammer/Gründler, sound engineer: Harald Domitner, directed by: Ernst M. Binder and Christian Pölzl
 

top